Sindelhof
Winterhofen
Sindel 95
5225 Bözberg

Tel 056 441 16 47
Fax 056 441 47 48


» Lageplan

Geschichte

 
Der Sindelhof ist ein ehemaliger Landwirtschaftsbetrieb, der zurzeit in der 4. Generation geführt wird.

In den frühen 50-er Jahren begannen Max Stahel und seine Frau Anna mit der Produktion von Erdbeersetzlingen und Obstbäumen und hörten mit der Vieh- und Milchwirtschaft komplett auf. Schnell wurde Max dank seinem enormen Fachwissen, welches er sich unter anderem im Raum Offenburg (Deutschland) angeeignet hatte, zu einem Pionier im Bereich Obstbau. Die Bözberg-Baumschule war weitherum bekannt.

Nach dem Tod von Max Stahel in den 90-er Jahren übernahm die Tochter Elisabeth Winterhofen den Betrieb ihrer Eltern und führte diesen mit einigen betrieblichen Änderungen bis 2006.

2006 übergab Elisabeth Winterhofen-Stahel den Sindelhof an ihren Sohn Thomas, der diesen mit diversen neuen Betriebszweigen weiterführt.
 

Sindelhof in der fünften Generation
 
   
Sitemap Seite weiterempfehlen Newsletter